Handwerk & Materialien

  • Unsere Korbtaschen werden in El Salvador von einem kleinen, von Frauen geführten Team erfahrener Kunsthandwerker handgefertigt. Die Herstellung jedes Korbes dauert 3-4 Stunden.

  • Holzformen und Prototypen in unserer Werkstatt in Nahuizalco. Diese kleine Stadt in El Salvador ist dafür bekannt, dass sie das traditionelle salvadorianische Kunsthandwerk am Leben erhält. Viele Weberinnen und Weber verdienen ihren Lebensunterhalt mit Korbflechterei und Möbelherstellung.

  • Unsere Körbe werden aus 100% Kunststoff (HDPE)-gewebt, wobei eine Mischung aus neuem und recyceltem Material verwendet wird. HDPE steht für High Density Polyethylene und ist eines der weltweit am häufigsten recycelten Kunststoffpolymere. Dieses Material macht unsere Körbe wasserdicht, leicht, UV-beständig und extrem langlebig.

Über uns

Rayas Collective wurde 2022 in Berlin von Schwestern Luisa Kahlfeldt und Consuelo Campos gegründet, nachdem die beiden in Consuelo’s Heimatland El Salvador gereist sind.

Vorort arbeiten wir Hand in Hand mit einem kleinen, von Frauen geführten Kollektiv zusammen und ermöglichen auf diesem Wege erfahrenen Kunsthandwerkerinnen den Weg in die Selbstständigkeit. Gemeinsam kreieren wir ausgewählte, farbenfrohe Marktkörbe nach traditionellen Handwebtechniken. 

Foto: Savannah van der Niet (@savvyv) für Rayas und Cee Cee Creative (@ceeceecreative)⁠